Ihre Full Service 
Digitalagentur
Unser Team meistert schwierige Aufgaben und steigert die Wirtschaftlichkeit und den Erfolg Ihres Unternehmens. Wir sind Experten darin, komplexe Herausforderungen zu bewältigen und Ihre Effizienz zu erhöhen.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Strategieberatung
Webentwicklung
App Entwicklung
Digital Marketing
E-Commerce
CRM Systeme
Foto-& Videoproduktion
Werbeartikel- & Print
Unsere täglichen Technologien
Unser Team meistert schwierige Aufgaben und steigert die Wirtschaftlichkeit und den Erfolg Ihres Unternehmens. Wir sind Experten darin, komplexe Herausforderungen zu bewältigen und Ihre Effizienz zu erhöhen.
Jetzt Kontakt aufnehmen
E-Commerce
Webentwicklung
App Entwicklung
Digital Marketing
UI/UX Design
Digital Workplaces
Alle Technologien ansehen »

Die ultimative Website-Relaunch Checkliste: 9 Tipps für Ihren perfekten Neustart

29. Februar 2024
Ihr Webect-Team

Sie stehen vor einem bedeutenden Schritt in der Entwicklung Ihrer Website - dem WEBSITE-RELAUNCH. Das Erstellen neuer Seiten und Inhalte, das Design und die Optimierung für Google SEO sind entscheidende Schritte, um Ihre Ziele zu erreichen.

Warum ein Website-Relaunch wichtig ist

Ein entscheidender Schritt beim Website-Relaunch ist die Überarbeitung der Inhalte. Die neuen Seiten müssen nicht nur gut aussehen, sondern auch mit relevantem Content gefüllt sein, um die User anzusprechen. Das Erstellen von hochwertigen Inhalten, die sowohl für die Besucher als auch für Google attraktiv sind, ist essenziell.

Während des Relaunchs sollten Sie Ihre Ziele im Auge behalten und sicherstellen, dass das Webdesign und die SEO-Aspekte optimal berücksichtigt werden. Die neue Website muss nicht nur optisch ansprechend sein, sondern auch technisch einwandfrei funktionieren.

Nehmen Sie sich Zeit für eine gründliche Planung und Konzeption, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Die Qualitätssicherung vor dem Livegang stellt sicher, dass Ihre Seite professionell wirkt und den Ansprüchen Ihres Unternehmens gerecht wird.

Die Vorbereitung auf den Website-Relaunch

Sind Sie bereit, Ihre Website auf das nächste Level zu bringen? Die Vorbereitung auf den Website-Relaunch ist entscheidend für einen reibungslosen Ablauf.

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Ziele klar zu definieren und sicherzustellen, dass Ihr neues Design die Bedürfnisse Ihrer User optimal erfüllt. Das Erstellen hochwertiger Inhalte ist ein wichtiger Schritt, um Google und Ihren Besuchern zu zeigen, dass Ihre Seite relevant und gut strukturiert ist.

Denken Sie daran, dass SEO auch bei der Vorbereitung eine Rolle spielt - optimieren Sie Ihre Seiten für eine bessere Sichtbarkeit im Web. Durch eine gründliche Analyse Ihrer bestehenden Website legen Sie den Grundstein für den Erfolg Ihres Relaunchs. Nutzen Sie diese Zeit effektiv, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen mit dem neuen Auftritt zeitgemäß und professionell präsentiert wird.

Analyse der bestehenden Website vor dem Relaunch

Beim Website-Relaunch ist eine sorgfältige Analyse Ihrer bestehenden Website von entscheidender Bedeutung. Überprüfen Sie Ihre Inhalte auf Aktualität und Relevanz für Ihre Zielgruppe. Achten Sie auf das Design, die Benutzerfreundlichkeit und die Ladezeiten Ihrer Seiten. Prüfen Sie auch Ihre SEO-Strategie und ob Ihre Seite gut bei Google gerankt wird.

Identifizieren Sie Stärken und Schwächen, um fundierte Entscheidungen für den Relaunch zu treffen. Nehmen Sie sich Zeit, um die Ziele Ihres Unternehmens zu verstehen und sicherzustellen, dass die neue Website sie optimal unterstützt. Eine gründliche Analyse legt den Grundstein für einen erfolgreichen Website-Relaunch und hilft Ihnen, eine strukturierte Vorgehensweise für jeden Schritt zu entwickeln.

Planung und Konzeption für den optimalen Website-Relaunch

Wenn Sie sich auf den optimalen Website-Relaunch vorbereiten, ist eine sorgfältige Planung und durchdachte Konzeption unerlässlich. Beginnen Sie mit der Festlegung Ihrer Ziele und definieren Sie klar, welche neuen Inhalte und Funktionen Ihre neue Website enthalten soll. Berücksichtigen Sie dabei sowohl die Bedürfnisse Ihrer Nutzer als auch die Anforderungen an ein modernes Webdesign.

Ein gut strukturierter Zeitplan hilft Ihnen, den Überblick über alle Schritte zu behalten und sicherzustellen, dass der Relaunch reibungslos verläuft. Denken Sie auch an die SEO-Aspekte: Erstellen Sie eine Strategie, wie Sie Ihre neue Seite für Google optimieren können, um eine gute Sichtbarkeit zu gewährleisten. Durch eine gründliche Planung legen Sie das Fundament für einen erfolgreichen Website-Relaunch Ihres Unternehmens.

Umsetzung und technische Aspekte beim Website-Relaunch

Die Umsetzung und die technischen Aspekte beim Website-Relaunch sind entscheidend für den Erfolg Ihres Projekts. Es ist wichtig, dass das neue Design nicht nur gut aussieht, sondern auch benutzerfreundlich ist und eine schnelle Ladezeit bietet.

Achten Sie darauf, dass alle Seiten korrekt erstellt und strukturiert sind, um ein gutes Ranking in den Google-Suchergebnissen zu erzielen. Die SEO-Optimierung spielt eine wichtige Rolle, um Ihre Ziele zu erreichen und die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Web zu steigern.

Berücksichtigen Sie dabei auch die Bedürfnisse der User und stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte ansprechend und relevant sind. Ein professionelles Webdesign ist unerlässlich für einen gelungenen Website-Relaunch - nehmen Sie sich Zeit für diesen Schritt, denn er wird maßgeblich zum Erfolg beitragen.

Inhalte überarbeiten und optimieren für den neuen Auftritt

Mit Bedacht sollten Sie Ihre Inhalte für den bevorstehenden Website-Relaunch überarbeiten. Die neuen Seiten erfordern gut strukturierte und relevante Informationen, die sowohl userfreundlich als auch suchmaschinenoptimiert sind. Achten Sie darauf, dass die erstellten Inhalte sowohl die Ziele Ihres Unternehmens als auch die Bedürfnisse der Nutzer widerspiegeln.

Eine sorgfältige Analyse der bestehenden Inhalte ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre neue Website frischen und ansprechenden Content bietet. Denken Sie daran, dass Google hochwertigen Content belohnt – also nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Texte zu optimieren und relevante Keywords einzubinden.

Durch eine gezielte Optimierung Ihrer Inhalte tragen Sie maßgeblich zum Erfolg Ihres Website-Relaunchs bei und schaffen einen Mehrwert für Ihre Besucher.

Testing und Qualitätssicherung vor dem Livegang der neuen Website

Bevor die neue Website live geht, ist ein gründliches Testing und eine umfassende Qualitätssicherung unerlässlich. Überprüfen Sie sorgfältig jede Seite, jedes Element des Designs und sämtliche Funktionen, um sicherzustellen, dass alles einwandfrei funktioniert.

Testen Sie die Ladezeiten auf verschiedenen Geräten und prüfen Sie die Kompatibilität mit verschiedenen Browsern. Stellen Sie sicher, dass alle Links korrekt sind und dass das responsive Design optimal umgesetzt wurde. Führen Sie auch SEO-Checks durch, um sicherzustellen, dass Ihre neue Website gut von Google indexiert wird.

Nutzen Sie Feedback von Testnutzern, um eventuelle Schwachstellen zu identifizieren und zu beheben. Eine gründliche Qualitätssicherung gewährleistet einen reibungslosen Livegang und sorgt dafür, dass Ihre neue Website den Usern eine positive Erfahrung bietet.

Vermarktung des Website-Relaunchs und Kommunikation mit den Nutzern

Nachdem der Website-Relaunch erfolgreich abgeschlossen wurde, ist es entscheidend, die Vermarktung strategisch anzugehen. Nutzen Sie verschiedene Kanäle, um auf den neuen Auftritt aufmerksam zu machen und die User neugierig zu machen. Kommunizieren Sie klar und transparent mit Ihren Kunden über die Änderungen und Vorteile der überarbeiteten Website.

Eine gezielte SEO-Strategie kann dabei helfen, die Sichtbarkeit in den Google-Suchergebnissen zu verbessern und mehr Traffic auf Ihre Seite zu lenken. Nutzen Sie auch Social-Media-Plattformen, um Ihre Zielgruppe direkt anzusprechen und Feedback einzuholen.

Planen Sie gezielte Werbekampagnen, um das Interesse an Ihrer neuen Website zu steigern und potenzielle Neukunden zu gewinnen. Bleiben Sie auch nach dem Relaunch im Dialog mit den Nutzern, um kontinuierlich an deren Bedürfnissen ausgerichtet zu bleiben.

Monitoring und Nachbereitung nach dem erfolgreichen Website-Relaunch

Nach einem erfolgreichen Website-Relaunch ist es entscheidend, die Ergebnisse zu überwachen und entsprechend nachzubereiten. Das Monitoring Ihrer neuen Seite ermöglicht es, den Erfolg anhand definierter Ziele zu messen. Analysieren Sie regelmäßig die Leistung, um mögliche Schwachstellen frühzeitig zu erkennen und zu optimieren.

Nutzen Sie Tools wie Google Analytics, um das Nutzerverhalten auf der neuen Website zu verfolgen und Erkenntnisse für weitere Verbesserungen zu gewinnen. Die Nachbereitung ist ebenso wichtig wie die Planung und Umsetzung des Relaunchs. Sammeln Sie Feedback von Usern und internen Stakeholdern, um kontinuierlich am Erfolg Ihrer neuen Website zu arbeiten. Bleiben Sie auch nach dem Relaunch am Ball, um langfristig eine gut performende Online-Präsenz für Ihr Unternehmen sicherzustellen.

hello world!
Let's grow and accelerate your business

Sie brauchen einen starken digitalen Partner?

Lassen Sie sich von unserem Team beraten und über Ihr Projekt sprechen. Füllen Sie das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.
Alexander Schmid
Head of Business Development
a.schmid@webect.de
(+49) 0 7195 - 92997700

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
DatenschutzHaftungsausschlussAGBImpressum
Wie können wir Ihnen helfen?
Rufen Sie uns an: +49 07195 - 92997700
Schreiben Sie uns: anfrage@webect.de
Deutsch  /  Englisch
envelopephonearrow-right
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram