Ihre Full Service 
Digitalagentur
Unser Team meistert schwierige Aufgaben und steigert die Wirtschaftlichkeit und den Erfolg Ihres Unternehmens. Wir sind Experten darin, komplexe Herausforderungen zu bewältigen und Ihre Effizienz zu erhöhen.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Strategieberatung
Webentwicklung
App Entwicklung
Digital Marketing
E-Commerce
CRM Systeme
Foto-& Videoproduktion
Werbeartikel- & Print
Unsere täglichen Technologien
Unser Team meistert schwierige Aufgaben und steigert die Wirtschaftlichkeit und den Erfolg Ihres Unternehmens. Wir sind Experten darin, komplexe Herausforderungen zu bewältigen und Ihre Effizienz zu erhöhen.
Jetzt Kontakt aufnehmen
E-Commerce
Webentwicklung
App Entwicklung
Digital Marketing
UI/UX Design
Digital Workplaces
Alle Technologien ansehen »

Shopware 6 im Check: Das musst du über die neue Version wissen

14. August 2023
Ihr Webect-Team

In diesem kompakten Blogbeitrag erfährst du alles, was du über die neue Version wissen musst. Von den neuesten Features wie dem verbesserten Backend über die nahtlose Magento-Migration bis hin zu den vielfältigen Plugins und der starken Community – hier gibt es wirklich alles, um dein E-Commerce-Business auf das nächste Level zu bringen.

Also, worauf wartest du? Lass uns gemeinsam herausfinden, warum Shopware 6 laut Gartner und Google die Zukunft des E-Commerce ist. Kontaktiere uns für eine Demo oder sprich mit einem Partner, um mehr zu erfahren. #agentur #business #code #commerce #community #demo #e-commerce #ecommerce #features #gartner #google #kontakt #magento #migration #newsletter #partner #plugins #shop #shopware

Warum Shopware 6?

Warum Shopware 6? Das ist eine Frage, die sich viele Unternehmen stellen, die auf der Suche nach einer neuen E-Commerce-Plattform sind. Shopware 6 bietet eine Vielzahl von Gründen, warum sich eine Investition lohnen könnte. Zunächst einmal ist Shopware 6 die neueste Version des beliebten E-Commerce-Systems und bringt eine Vielzahl von neuen Features mit sich. Das Backend wurde komplett überarbeitet und ist nun noch benutzerfreundlicher und intuitiver zu bedienen.

Auch die Code-Basis wurde optimiert, was zu einer besseren Performance des Shops führt. Ein weiterer Vorteil von Shopware 6 ist die große Community, die hinter diesem System steht. Es gibt zahlreiche Agenturen und Partner, die erfahrene Unterstützung bei der Einrichtung und Individualisierung des Shops bieten. Zudem können über den Shopware Store eine Vielzahl von Plugins hinzugefügt werden, um den Shop nach den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Auch in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung ist Shopware 6 eine gute Wahl. Die Plattform wurde mit Blick auf Google und andere Suchmaschinen entwickelt, um eine bestmögliche Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu gewährleisten.

Ein weiterer Grund, der für Shopware 6 spricht, ist die hohe Flexibilität und Skalierbarkeit. Egal ob es um den Wechsel von Magento zu Shopware oder um eine komplette Neuausrichtung des Geschäfts geht - Shopware 6 bietet die nötigen Funktionen, um E-Commerce-Projekte erfolgreich umzusetzen. Abschließend lässt sich sagen, dass die Entscheidung für Shopware 6 gut durchdacht sein will. Es lohnt sich, die verschiedenen Vorteile und Nachteile abzuwägen und Unterstützung von erfahrenen Agenturen oder Beratern einzuholen. Doch insgesamt bietet Shopware 6 eine moderne und leistungsstarke E-Commerce-Plattform, die den Anforderungen des heutigen Online-Geschäfts gerecht wird.

Was ist neu in Shopware 6?

Hey, du interessierst dich also für Shopware 6 und möchtest wissen, was es Neues in der neuen Version gibt? Na, dann bist du hier genau richtig! Shopware 6 bringt eine ganze Reihe spannender Features mit sich, die dein E-Commerce-Business auf das nächste Level bringen können. Das Backend wurde komplett überarbeitet und präsentiert sich jetzt noch nutzerfreundlicher und intuitiver.

Du wirst dich sofort zurechtfinden und kannst deine Produkte ganz einfach verwalten. Aber das ist noch nicht alles! Shopware 6 bietet auch eine verbesserte Performance, sodass deine Seite schneller lädt und deine Kunden nicht lange warten müssen.

Außerdem sind viele neue Plugins verfügbar, mit denen du deinen Shop individuell anpassen kannst. Du kannst dich also auf ein rundum verbessertes Einkaufserlebnis für deine Kunden freuen. Aber das Beste kommt noch: Shopware 6 unterstützt auch die Migration von anderen E-Commerce-Plattformen wie Magento.

So wird der Umstieg auf Shopware 6 zum Kinderspiel. Wenn du neugierig geworden bist, kannst du dir auch eine kostenlose Demo-Version anschauen und selbst ausprobieren, wie Shopware 6 funktioniert. Also, worauf wartest du noch? Hol dir jetzt Shopware 6 und mach dein Business fit für die Zukunft des E-Commerce!

Vorteile von Shopware 6

In unserem Check zu Shopware 6 dürfen natürlich die Vorteile dieser neuen Version nicht fehlen. Und es gibt definitiv ein paar Gründe, warum du auf Shopware 6 umsteigen solltest. Erstens bietet Shopware 6 eine Vielzahl neuer Features, die dein E-Commerce-Business auf ein neues Level heben können. Von verbesserten Produktlayouts bis hin zu erweiterten Filteroptionen - die Möglichkeiten sind vielfältig. Außerdem unterstützt Shopware 6 die Integration von externen Plugins, sodass du dein Shopware-Erlebnis individuell anpassen kannst. Ein weiterer großer Vorteil ist das überarbeitete Backend von Shopware 6. Die neue Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlicher gestaltet und ermöglicht eine noch einfachere Verwaltung deines Online-Shops.

Du kannst schnell auf alle wichtigen Informationen zugreifen und deine Produkte effizienter verwalten. Das ist besonders praktisch, wenn du in deinem Shop eine große Anzahl von Produkten anbietest. Nicht zu vergessen ist auch die starke Community, die Shopware 6 unterstützt. Diese Gemeinschaft aus Experten, Partnern und Agenturen bietet dir Unterstützung und wertvolle Ressourcen, um das Beste aus deinem Shopware-Erlebnis herauszuholen.

Egal, ob du Fragen hast, neue Ideen suchst oder einfach nur Erfahrungen austauschen möchtest - die Shopware-Community ist ein wertvolles Netzwerk. Abschließend bleibt zu sagen, dass Shopware 6 eine gute Alternative zu anderen E-Commerce-Plattformen wie Magento ist. Eine einfache und unkomplizierte Migration ist möglich und du kannst sofort von den Vorteilen profitieren.

Das belegen auch namhafte Unternehmen wie Gartner und Google, die Shopware 6 empfehlen. Also, warte nicht länger und werde jetzt Teil der Shopware 6-Community! Du wirst es nicht bereuen. Hol dir eine kostenlose Demo, kontaktiere Partner-Agenturen und starte dein eigenes Shopware-Erlebnis. Los geht's!

Nachteile von Shopware 6

Wenn es um Shopware 6 geht, gibt es einige Nachteile, die man berücksichtigen sollte. Einer davon ist, dass nicht alle Plugins und Funktionen der vorherigen Versionen kompatibel sind. Das bedeutet, dass man möglicherweise einige Anpassungen vornehmen muss. Zudem ist das Backend manchmal etwas komplexer und es kann eine Weile dauern, bis man sich damit vertraut gemacht hat.

Ein weiterer Nachteil ist, dass Shopware 6 in der Community noch nicht so weit verbreitet ist wie andere E-Commerce-Plattformen wie Magento. Das bedeutet, dass es weniger Unterstützung und weniger verfügbare Plugins gibt. Wenn man also spezielle Anforderungen hat oder eine Agentur beauftragen will, ist es möglicherweise schwieriger, jemanden zu finden, der sich mit Shopware 6 auskennt.

Ein weiterer Punkt ist, dass die Migration von älteren Shopware-Versionen auf Shopware 6 manchmal komplex sein kann und technisches Know-how erfordert. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Shopware 6 noch nicht von allen Experten und Analysten wie Gartner oder Google bewertet wurde. Es gibt also möglicherweise weniger Referenzen und Erfahrungsberichte, auf die man sich bei der Entscheidung stützen kann. Insgesamt gibt es also einige Nachteile von Shopware 6, die man berücksichtigen sollte, aber es kommt letztendlich auf die individuellen Anforderungen und Prioritäten des eigenen Business an.

Unterstützung und Kosten für Shopware

Wenn es um Shopware 6 geht, kann man nicht umhin, die Unterstützung und die dazugehörigen Kosten zu beachten. Als E-Commerce-Business ist es wichtig zu wissen, ob man bei Problemen auf eine zuverlässige Agentur zurückgreifen kann und welche Kosten dafür anfallen. Glücklicherweise steht die Shopware-Community hier bereit, um Unterstützung anzubieten. Mit einer großen Anzahl von Partnern und Entwicklern kann man sicher sein, dass Hilfe nie weit entfernt ist. Darüber hinaus bietet Shopware ein umfangreiches Backend, das auch Anfängern das Arbeiten erleichtert. Man muss also kein Experte im Code sein, um den Shopware-Shop zu verwalten.

Es gibt auch zahlreiche Plugins und Features, die die Funktionalität des Shops erweitern und an die individuellen Bedürfnisse eines Unternehmens anpassen können. Bei der Kostenfrage bietet Shopware verschiedene Lizenzen an, die je nach Bedarf gewählt werden können.

Von der kostenlosen Community Edition bis hin zur kommerziellen Enterprise-Lösung gibt es für jedes Unternehmen eine passende Option. Gartner, ein bekanntes Marktforschungsunternehmen, hat Shopware als eine der führenden E-Commerce-Plattformen anerkannt. Auch große Unternehmen wie Google und Magento sind Partner von Shopware, was für die Qualität der Plattform spricht. Um herauszufinden, ob Shopware 6 die richtige Wahl für dein Unternehmen ist, empfehle ich eine Demo-Version auszuprobieren und den Kontakt zu den Shopware-Experten zu suchen.

Sie können alle Fragen zur Migration, zu den Kosten und zur individuellen Anpassung beantworten. Insgesamt ist Shopware 6 eine leistungsstarke und umfangreiche E-Commerce-Lösung, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden.

Fazit: Lohnt sich die Investition in Shopware 6?

Shopware 6 bietet eine Vielzahl von Funktionen und Verbesserungen, die es zu einer lohnenswerten Investition für dein Business machen. Mit einem modernisierten Backend, das intuitiv und einfach zu bedienen ist, ermöglicht dir Shopware 6, den Fokus auf das Wesentliche zu legen - dein E-Commerce Business. Die neue Version von Shopware bringt zahlreiche neue Features mit, die deine Shop-Performance verbessern können.

Das modulare System erlaubt es dir, individuelle Erweiterungen durch Plugins hinzuzufügen, um den Shop ganz nach deinen Vorstellungen anzupassen. Dies eröffnet dir neue Möglichkeiten, dein Unternehmen weiterzuentwickeln und mehr Umsatz zu generieren. Ein weiteres Argument für Shopware 6 ist die starke Community, die dahinter steht.

Durch die Unterstützung der Community erhältst du Zugang zu Ressourcen, Tutorials und individuellen Lösungen für deine spezifischen Anforderungen. So kannst du sicher sein, dass du bei Fragen oder Problemen immer auf Hilfe zählen kannst. Was die Kosten betrifft, bietet Shopware verschiedene Lizenzmodelle an, die auf die Bedürfnisse verschiedener Unternehmen zugeschnitten sind. Du kannst zwischen der Community Edition und der Enterprise Edition wählen, je nachdem, welche Funktionalitäten du benötigst. Zudem gibt es eine Vielzahl von Agenturen und Partnern, die dich bei der Umsetzung und der Migration von anderen E-Commerce-Plattformen wie Magento unterstützen können. Abschließend lässt sich sagen, dass sich die Investition in Shopware 6 lohnt, wenn du ein modernes, flexibles und benutzerfreundliches E-Commerce-System benötigst. Mit den zahlreichen neuen Features, der starken Community-Unterstützung und den individuellen Anpassungsmöglichkeiten wirst du in der Lage sein, deinen Shop erfolgreich zu betreiben und dein Business voranzutreiben. Kontaktiere uns für weitere Informationen zu Shopware 6 und wie wir dich bei deinem E-Commerce-Vorhaben unterstützen können.

Häufige Fragen

Was kostet ein Shopware 6 Shop?

Ein Shopware 6 Shop kann je nach Lizenzmodell und den individuellen Anforderungen unterschiedliche Kosten verursachen. Shopware bietet verschiedene Lizenzpakete für unterschiedliche Unternehmensgrößen und Bedürfnisse an. Die Kosten können sowohl einmalige Anschaffungskosten als auch monatliche oder jährliche Gebühren umfassen. Die günstigste Option ist die Shopware 6 Community Edition, die kostenlos zur Verfügung steht.

Diese Version bietet eine grundlegende Funktionalität und eignet sich für kleinere Unternehmen mit begrenzten Anforderungen. Für größere Unternehmen oder solche, die erweiterte Funktionen und Support benötigen, bietet Shopware kostenpflichtige Lizenzen an. Die genauen Kosten variieren je nach Edition und den gewählten Optionen.

Es ist ratsam, sich direkt bei Shopware nach den aktuellen Preisen zu erkundigen. Zusätzlich zu den Lizenzkosten können weitere Kosten für die Konfiguration, Anpassung und Wartung des Shops anfallen. Dies hängt von den individuellen Anforderungen ab und ob diese intern oder von einer externen Agentur umgesetzt werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genannten Preise nur einen groben Überblick über die möglichen Kosten für einen Shopware 6 Shop geben. Je nach Umfang und Komplexität des Projekts können die tatsächlichen Kosten deutlich variieren. Es ist daher empfehlenswert, vor dem Kauf eine genaue Kostenaufstellung zu erhalten und gegebenenfalls professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen.

Ist Shopware 6 kostenlos?

Ja, Shopware 6 ist kostenlos. Shopware 6 wird unter der international anerkannten MIT-Lizenz veröffentlicht, was bedeutet, dass die Software frei verfügbar und kostenlos herunterladbar ist. Die Entwickler von Shopware haben sich dafür entschieden, Shopware 6 unter einer Open-Source-Lizenz anzubieten, um die aktive Beteiligung und Weiterentwicklung der Entwicklergemeinschaft zu fördern. Dies ermöglicht auch eine hohe Flexibilität bei der Anpassung und Erweiterung der Software.

Obwohl Shopware 6 kostenlos ist, sollte beachtet werden, dass es zusätzliche Kosten für Support, Hosting und individuelle Anpassungen geben kann, je nach den spezifischen Anforderungen des Unternehmens. Shopware bietet jedoch verschiedene Lizenzmodelle und Editionen an, die zusätzliche Funktionen und Supportoptionen enthalten.

Diese Editionen können kostenpflichtig sein. Insgesamt bietet Shopware 6 eine erstklassige und leistungsstarke E-Commerce-Lösung, die sowohl kleine als auch große Unternehmen bei der Erstellung und Verwaltung eines erfolgreichen Online-Shops unterstützt. Durch die kostenlose Verfügbarkeit der Software können Unternehmen von den umfangreichen Funktionen und der aktiven Entwicklergemeinschaft profitieren, ohne dafür hohe Lizenzgebühren zahlen zu müssen.

Für wen ist Shopware geeignet?

Shopware ist eine eCommerce-Software, die sich für verschiedene Zielgruppen eignet. Es eignet sich sowohl für kleine Start-ups als auch für große Unternehmen. Kleinunternehmer können von der benutzerfreundlichen Oberfläche und den flexiblen Funktionen profitieren, die es ihnen ermöglichen, ihren Online-Shop einfach einzurichten und zu verwalten.

Shopware bietet auch eine Vielzahl von Erweiterungen und Plugins, die es kleinen Unternehmen ermöglichen, ihre Online-Präsenz zu erweitern und ihre Geschäfte zu vergrößern. Für mittlere und große Unternehmen bietet Shopware leistungsstarke Funktionen und Flexibilität, um komplexe und maßgeschneiderte eCommerce-Lösungen zu erstellen. Es ermöglicht Unternehmen, ihre Marke zu stärken und ihren Kunden ein individuelles Einkaufserlebnis zu bieten.

Mit Shopware können Unternehmen ihre Geschäftsabläufe effizienter gestalten und ihre Online-Verkäufe steigern. Darüber hinaus ist Shopware auch für Agenturen und Entwickler geeignet, die eCommerce-Lösungen für ihre Kunden erstellen. Mit der flexiblen Architektur von Shopware können Agenturen und Entwickler benutzerdefinierte Funktionen und Designs entwickeln, um den spezifischen Anforderungen ihrer Kunden gerecht zu werden. Shopware bietet auch eine Vielzahl von Ressourcen und Support für Agenturen, um ihre Kunden bestmöglich zu unterstützen.

Insgesamt ist Shopware für verschiedene Zielgruppen geeignet, darunter Kleinunternehmer, mittlere und große Unternehmen sowie Agenturen und Entwickler. Durch seine Flexibilität und leistungsstarken Funktionen ermöglicht es Shopware, individuelle und erfolgreiche eCommerce-Lösungen zu erstellen.

Was ist der Unterschied zwischen Shopware 5 und 6?

Der Unterschied zwischen Shopware 5 und 6 liegt in der Tatsache, dass es sich um zwei verschiedene Versionen der beliebten E-Commerce-Software handelt. Shopware 6 wurde als Weiterentwicklung von Shopware 5 konzipiert und bringt eine Vielzahl von neuen Funktionen und Verbesserungen mit sich. Eine der wichtigsten Neuerungen in Shopware 6 ist die komplett überarbeitete Architektur. Die neue Version basiert auf dem modernen Symfony-Framework, was zu einer besseren Performance und einer höheren Skalierbarkeit führt. Zudem wurde der Code komplett neu geschrieben und ist dadurch sauberer und besser strukturiert.

Ein weiterer großer Unterschied ist die Flexibilität von Shopware 6. Die neue Version bietet eine modularere Architektur, die es Entwicklern ermöglicht, maßgeschneiderte Erweiterungen für die Online-Shops zu entwickeln. Dadurch können individuelle Anforderungen leichter erfüllt werden. Auch das Frontend von Shopware 6 wurde verbessert. Es gibt neue Standard-Templates, die eine moderne und ansprechende Optik bieten. Zudem wurde das Bearbeiten und Anpassen der Templates vereinfacht. Die Verwaltung des Shops in Shopware 6 wurde ebenfalls optimiert. Es gibt eine neue, intuitive Benutzeroberfläche, die es Shopbetreibern ermöglicht, Produkte, Kunden und Bestellungen einfach und schnell zu verwalten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Shopware 6 im Vergleich zu Shopware 5 eine Vielzahl von Verbesserungen und neuen Funktionen bietet, die es Shopbetre

hello world!
Let's grow and accelerate your business

Sie brauchen einen starken digitalen Partner?

Lassen Sie sich von unserem Team beraten und über Ihr Projekt sprechen. Füllen Sie das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.
Alexander Schmid
Head of Business Development
a.schmid@webect.de
(+49) 0 7195 - 92997700

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
DatenschutzHaftungsausschlussAGBImpressum
Wie können wir Ihnen helfen?
Rufen Sie uns an: +49 07195 - 92997700
Schreiben Sie uns: anfrage@webect.de
Deutsch  /  Englisch
envelopephonearrow-right
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram